2019-10-15 17:21 von Admin

Tiger und Lilly suchen ein Zuhause

Tiger und Lilly sind 2 Fundtiere (weiblich und männlich ca. 4 Monate alt. Nähere Informationen folgen noch.

Weiterlesen …

2019-10-06 08:17 von Admin

Lorelai sucht ein Zuhause

Hallo zusammen, ich möchte mich hier einmal vorstellen. Mein Name ist Lorelai, am 15.08.2017 habe ich auf den Straßen in Rumänien das Licht der Welt erblickt. Nun bin ich, dank vieler toller Menschen in Deutschland

Weiterlesen …

2019-10-03 09:52 von Admin

Mikesch sucht ein Zuhause

Mikeschs Herrchen ist leider an Krebs verstorben so kam sie in unsere Obhut. Die Katzendame Mikesch ist ein ehemaliger Freigänger und hat sich sehr gut auf das Leben im Haus eingestellt. Sie ist brav und stubenrein.

Weiterlesen …

2017-08-06 09:30 von Admin

Danksagung von Red Panda Romania

Mehrmals haben wir schon unseren Partnerverein Red Panda Romania in Bukarest besucht. Dieses Jahr haben wir Sachspenden im Wohnmobil mitgenommen und konnten diese dort überreichen. Auch eine großzügige Geldspende für Tierarztkosten haben wir dort übergeben in Höhe von 750 Euro.

Weiterlesen …

2016-07-08 16:11 von Admin

Sachspenden

Sachspendenfahrt Rumänien

Wir konnten mit Hilfe von Tierfreunden jede Menge Sachspenden nach Rumänien zu unserem Partnerverein verbringen. Auch mit auf dem Weg, war der von uns gesponsorte Rollwagen für die gehbehinderte Kitty.

Weiterlesen …

2016-04-03 16:07 von Admin

Shawnee ist leider verstorben an Krebs

Shawnee hat ihren Lebensendplatz in der Familie der verstorbenen Marion gefunden, was uns sehr glücklich macht. Den Text lasse ich als Erinnerung hier stehen. Nun ist Shawnee ihrem verstorbenen Frauchen Marion gefolgt. Bitte nehmt Euch ein wenig Zeit und lest meine Geschichte und vielleicht habt Ihr ja ein tierliebes Herz und teilt mich, damit ich ein wenig Unterstützung bekomme. Ich heiße Shawnee und befinde mich auf einem Gnadenbrotplatz der Tierhilfe 2. Chance, weil ich schon älter und krank bin. Ich habe 8 Jahre meines Lebens als Straßenhund auf den Straßen Istanbuls gelebt. Durch einen Autounfall wurde ich schwer an meinem Bein verletzt. Die Haut war fast komplett abgezogen. Dann kam ich nach Deutschland, - was ein Glück! Jetzt werde ich umsorgt und gepflegt und muss keine Angst und Hunger mehr haben. Nach meiner Ankunft in Deutschland wurde festgestellt, dass ich eine Schilddrüsenerkrankung habe und täglich Tabletten dafür nehmen muss.

Weiterlesen …