Vermittlungsformular

Lieber Interessent,
um einen Einblick in Ihr Umfeld und das neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular vollständig aus. 

Lieber Interessent,um einen Einblick in Ihr Umfeld und das neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular vollständig aus.

Bitte beachten: Die Felder mit * sind Pflichtfelder.

 

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de 

Wir vermitteln nicht in reine Zwinger- oder Außenhaltung. Viele unserer Hunde haben ein schweres Schicksal hinter sich, und um ihnen weitere Enttäuschungen zu ersparen, suchen wir für unsere Hunde ein wirklich sicheres und gutes Zuhause mit entsprechender artgerechter Haltung.

Tierschutzhunde haben alle ihre eigene Geschichte. Daher können wir Ihnen nicht garantieren, dass Ihr Wunschhund stubenrein ist, alleine bleiben kann oder gar über einen guten Grundgehorsam verfügt. Hier sind Sie als neuer Halter gefragt, die nötige Geduld aufzubringen, Ängste des Hundes abzubauen und ggf. die Hilfe einer Hundeschule zu Rate zu ziehen. Wie lange diese Entwicklung dauert, kann Ihnen leider niemand sagen.Tierschutzhunde haben alle ihre eigene Geschichte. Daher können wir Ihnen nicht garantieren, dass Ihr Wunschhund stubenrein ist, alleine bleiben kann oder gar über einen guten Grundgehorsam verfügt. Hier sind Sie als neuer Halter gefragt, die nötige Geduld aufzubringen, Ängste des Hundes abzubauen und ggf. die Hilfe einer Hundeschule zu Rate zu ziehen. Wie lange diese Entwicklung dauert, kann Ihnen leider niemand sagen.Viele unserer Hunde haben ein schweres Schicksal hinter sich, und um ihnen weitere Enttäuschungen zu ersparen, suchen wir für unsere Hunde ein wirklich sicheres und gutes Zuhause mit entsprechender artgerechter Haltung.

Wir vermitteln unsere Katzen nur als Freigänger, wenn keine stark befahrenen Straßen in der Nähe sind. Balkone sind mit einem Netz abzusichern. Unsere erwachsenen Katzen sind alle kastriert. Bei unkastrierten Katzenkindern in Wohnungshaltung mit Freigangmöglichkeit nur nach erfolgter Kastration! und mindestens 8 Wochen Eingewöhnungszeit oder bei Mehrfachkatzenhaltung verschiedener Geschlechter nur nach erfolgter Kastration vorhandener Tiere.  Die Vermittlung von Katzenkindern erfolgt nur mit einer Kastrationsvereinbarung. Auch wegen der in vielen Gemeinden bestehenden Kastrationspflicht. Die Kastration  ist nachzuweisen durch Vorlage der Tierarztrechnung.