Xila sucht ein Zuhause

2018-03-31 16:15

Xila

Fremden Menschen gegenüber ist Xila anfangs ängstlich und zurückhaltend, aber sie ist auch neugierig, alterstypisch sehr agil und verspielt. Xila zeigt sich Artgenossen gegenüber überaus freundlich und sozial. Deshalb wünschen wir uns für Xila ein Zuhause, in dem schon eine Samtpfote im passenden Alter auf sie wartet. Gerne kann sie aber auch gleich ihre Freundin Sibi mitbringen - denn zu zweit schmust und spielt es sich einfach viel schöner! Xilas künftige Familie sollte geduldig sein und ihr die Zeit lassen in ihrem Tempo anzukommen. Bällchen werfen und spiele mit der Federangel findet Xila toll, aber Krauleinheiten braucht die schöne Maus in den ersten Wochen nicht. Xila hällt immer Distanz und möchte auch nicht bedrängt werden. Ein gelegentliches Sonnenbad und frischer Wind um die Nase sind absolute Wohlfühlfaktoren für eine Katze. Deshalb wünschen wir uns für Xila Zugang zu einem vernetzten Balkon oder – nach einer gewissen Eingewöhnungszeit – gerne Freigang in verkehrsberuhigter Lage. Bei reiner Wohnungshaltung wird Xila nicht als Einzelkatze vermittelt.

Info: Katze, weiblich, kastriert, geb. im September 2016, geimpft, gechippt, FIV/FIP negativ getestet und im Besitze des EU-Heimtierausweises. Pflegestelle in 50129 Bergheim.

Ansprechpartnerin für die Vermittlung: Frau Tanja Knust unter 0173/9789391

oder Frau Altwasser unter 02626/248123

Zurück