Lou und Django suchen ein Zuhause

2022-03-17 16:14

Katzen Mai 2021

 Zwei deren Herzen zusammenbleiben möchten.

Unsere Lou, die Schmusekatze und Django, der kleine Räuber lieben sich sehr und ihr Herzenswunsch ist, dass sie zusammenbleiben können. Beide Katzen sind familientauglich. Beim Kennenlernen sollte man jedoch Geduld haben, da sie Fremde so nicht kennen. Nach unserer Einfangaktion im April sind die beiden Katzen zusammen zur Pflegefamilie gekommen, dort sind sie behütet aufgewachsen und leben dort auch als Hauskatzen. Natürlich könnten Sie auch nach Eingewöhnung draussen im Garten ihrer neuen Familie auf Erkundungstour gehen. Beide sind stubenrein.

Ihr Geburtsdatum wird auf Anfang April geschätzt. Sie sind beide komplett geimpft, gechippt und tierärztlich untersucht sowie kastriert.

Wir hoffen, das ihr Wunsch zusammenzubleiben in Erfüllung gehen kann und bitten Anrufe an unsere

Pflegestelle Frau Gaubatz in 36318 Schwalmtal unter 01522 7953469 zu richten, die gerne mehr über die beiden hübschen Katzen erzählen kann.

Ansprechpartnerin bei Fragen zur Vermittlung: Frau Altwasser unter 02626/248123 oder 01573/5238727.

 

Wir bitten um Beachtung! 
 Bitte bedenken Sie, falls Sie sich eine Katze einfach so aus dem Internet besorgen, die nicht aus dem Tierschutzverein stammt, dass Ihre Kosten für eine solche Katze explodieren können - alleine eine Kastration einer weiblichen Katze liegt bei Tierarztkosten um die 130-150 Euro. Sie sehen, die Höhe der Schutzgebühr ist gerechtfertigt, denn es kommen ja noch Chip- und Impfkosten sowie eventuelle Bluttests dazu. Eine aus dem Internet gekaufte Katze kann aus verschiedenen Gründen sehr hohe Tierarztkosten durch Krankheiten verursachen.

Es gibt über 2 Millionen Straßenkatzen in Deutschland. Sie sind oft stark vernachlässigt, krank, müssen um ihr Futter kämpfen und so können sich auch Katzenkrankheiten verbreiten. Sie sind verfloht, verwurmt oder haben Entzündungen an den Augen, Pilzbefall oder andere Katzenkrankheiten. Wir Tierschützer kämpfen um jedes einzelne Tier und versuchen unser Bestes zu geben um diesen ein gutes Leben zu bereiten. Bitte helft uns für jeden unserer Schützlinge ein gutes und sicheres Zuhause zu finden.

Zurück