Tasso sucht ein Zuhause

2021-10-22 08:57

Tasso

Tasso, männlich

geb. 01.04.2021

50 cm. 16 kg

Pflegestelle in 56729 Münk

 

 

-Geht gut mit an der Leine - aber ganz locker - läuft auch Treppen

-verträgt sich mit Hunden

-mag Männer und Frauen, Kinder ab Schulalter

-anhänglich und verschmust
- stubenrein

- muss natürlich das Hunde 1x1 lernen - also Hundeschule wäre -ratsam nach Eingewöhnung

- hört sehr gut auf seinen Namen und Pfiff und kommt direkt - kann Sitz

- Alleinebleiben kann er natürlich in seinem Alter nicht so  lange - also nicht geeignet für Berufstätige oder Familien mit längerer Abwesenheit

- kluger und gelehriger Junghund, der bestimmt auch gefordert werden möchte also nichts für    Couchpotatos eher für aktive und sportliche Familienmit Kindern im Schulalter.

Ansprechpartnerin für die Vermittlung: Frau Altwasser, 1. Vorsitzende unter 02626/248123

oder mobil 01573 5238727

Unsere Pflegestelle Frau Ulrike Görlich gibt gerne Auskünfte unter 01522 5694994

Tasso ist kastriert, komplett geimpft, gechippt, endo- und ektoparasitenfrei und im Besitze des EU-Heimtierausweises.

Story:

Tasso stammt ursprünglich aus Rumänien. Seine Mutter eine Schäferhündin wurde hochträchtig angefahren und am nächsten Tag hat sie 8 Welpen geboren, die wir allesamt mit Mutter in unsere Obhut genommen haben.Einige der Junghunde wurden hier schon in Deutschland adoptiert

Zurück