Pacco sucht ein Zuhause

2021-11-28 14:41

Pacco
Pacco geb. 15.04.2021
55 cm, 25 kg
vollständig geimpft, gechipt
endo- und ektoparasitenfrei
mit EU-Heimtierausweis

 

Pacco und sein Bruder Jimmy wurden mutterseelenallein an einer viel befahrenen Straße in Bukarest gefunden. Da sich niemand für die beiden verantwortlich fühlte, haben wir und unser Partnerverein die beiden als unsere Schützlinge aufgenommen und nach Deutschland geholt. Auf der Pflegestelle hat er erstmals ein Haus betreten und die Abläufe in einer Familie kennengelernt. Pacco ist ortstreu und ist dort mit seinem Bruder Jimmy zusammen.

Pacco ist gerade mal 7 Monate jung und ein sehr liebevoller zugänglicher Junghund, der noch das kleine Hunde 1x1 lernen muss. Er ist sehr freundlich mit Menschen ob groß oder klein. Er schmust sehr gerne und ist alterstypisch sehr verspielt und mit fremden Hunden auch sozial verträglich. Wo seine großen Geschäfte hingehören weiß er genau . Pacco läuft schon ganz gut an der Leine, muss aber noch ausgebaut werden.

Wir könnten uns Pacco in einer aktiven sportlichen Familie mit etwas größeren Kindern und viel Zeit für einen jungen Hund vorstellen. Ein ländliches Umfeld oder auch ein eingezäunter Garten zum Toben und Spielen wäre optimal. 

 

Ansprechpartnerin für die Vermittlung: Frau Altwasser unter 02626/248123 oder 01753 5238727.

Pflegestelle Frau Carola Gaubatz in 36318 Schwalmtal, die gerne nähere Auskünfte unter 01522 7953469 gibt.

Zurück